Sexualität leben

Ehrlich zu Dir selbst, in Liebe, mit Lust und Leidenschaft.

Es ist womöglich das interessanteste und lebendigste Lebensfeld. Aber auch das, welches am sensibelsten ist. Die Sexualität.

 

Hier betreten wir den "heiligen" Boden des anderen. Kommen in Kontakt mit Verschmelzung und Ekstase. Mit unbeschreiblicher Zärtlichkeit oder auch mit einer Rauheit, stärker als ein Sturm auf See. Wir leben und lieben diesen leidenschaftlichen Austausch, wenn unsere Partnerschaft gut aufeinander abgestimmt ist.

Doch was, wenn sich etwas verändert? Wenn es einem nicht mehr ausreicht, was bisher gelebt wird? Was, wenn es Probleme gibt, die man selbst in der Beziehung, nicht klären und neu sortieren kann? Wenn einem die Richtung oder der Impuls für eine neue Orientierung fehlt? Beachte immer: das, was Du siehst, hörst, denkst, liest und auch empfindest, ist Deine Wahrheit!

 

Ich bin davon überzeugt Sexualität ist mehr, als Zärtlichkeit und das Erreichen des Höhepunktes.

Sexualität ist:

  • Sich fallen lassen.

  • Einlassen auf die Bedürfnisse des anderen.

  • Eigene Bedürfnisse in Wahrheit mitzuteilen ohne Angst vor Ablehnung.

  • Ein "Nein" oder auch eine andere Meinung innerhalb der Beziehung zu akzeptieren und zu respektieren.

Zu lernen, all das, was Sexualität beinhaltet, mal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, als den, welchen man schon immer hat. Auch, und gerade in diesem Bereich, sollten wir grenzenlos, ehrlich und freundlich, mit uns und unserem PartnerIn sein.

Schau sie Dir ganz genau an, Deine Herausforderungen in und um die Sexualität. Was ist es, was Du nicht akzeptieren oder verstehen kannst?

Was ist es, was Du Dir sehnlichst wünscht, aber nicht den Mut hast, dies in Deiner Beziehung mitzuteilen?

Such nicht nach Antworten, sondern lerne sie zu ergründen. Räume die Stolpersteine, aus Deinem Unbewussten heraus. Du selbst bist der Wendepunkt, dem es gelingen kann und darf, mit Lust, Liebe und Leidenschaft eine erfüllte und gesunde Sexualität zu leben und zu erleben.

Ein kleiner Tipp:

Wenn das gekochte Essen des Partners, das gemeinsame Tanzen und der Rhythmus im Bett nicht (mehr) gut harmoniert, dann verdient die Beziehung mehr Aufmerksamkeit denn je!

 

Schau Dir meine Beratung, Begleitung und Coaching Angebote an. Ich freue mich Dich zu begleiten.

Sonja Ruhl

"Durch Ihre Arbeit, geht es mir, meiner Familie und meiner Firma heute bedeutend besser. Es gibt Momente, da kann der Mensch nicht ausdrücken, wie Begeisterung sich anfühlt. Einfach genial!"

—  Hr. M.K. aus Detmold —